La Aldea de San Nicoles, Spanien

La Aldea de San Nicoles, Spanien

Günstige Unterkünfte in La Aldea de San Nicoles

Alle Unterkünfte ansehen

Tickets zu genießen La Aldea de San Nicoles

Alle Tickets sehen

La Aldea de San Nicoles Spanien

La Aldea de San Nicoles ist die westlichste Gemeinde der Insel Gran Canaria in der Provinz Las Palmas auf den Kanarischen Inseln. Ihr voller Name war bis 2005[3] La Aldea de San Nicols de Tolentino, und die Einheimischen nennen ihn einfach La Aldea. Die Stadt hat eine Fläche von 8.228 km2 und ist 123,58 km2 groß. Seine Höhe beträgt ca. 33m. La Aldea de San Nicoles liegt etwa 38 km südwestlich der Inselhauptstadt Las Palmas. Es liegt inmitten bewaldeter Bergtäler mit Blick auf den Atlantik, und die meisten Familien arbeiten auf den Tomatenfarmen, sowie ankartoffeln und anderem Gemüse und Obst, bewässert von Stauseen, die Winterregen sammeln. Der Tourismus ist auch eine bedeutende Industrie, wenn auch nicht so sehr wie im Süden der Insel. San Nicoles ist der Geburtsort des Präsidenten der Kanarischen Inseln, Romén Rodriguez, von 1999 bis 2003.
Empfohlener Flughafen
Gran Canaria (LPA)
Nearby destinations
  • Meloneras a 31,61 km
  • San Agustín, Gran Canaria a 33,12 km
  • Gran Canaria a 17,75 km